Sportfest 2018

Am Donnerstag, dem 27.09.2018, fand unser Sportfest in Limbach-Oberfrohna statt.
Der Treff war 8.00 Uhr am Limbacher „Waldstadion“.

Die 4 Disziplinen waren: Weitsprung,Kugelstoßen/Schlagballweitwurf, 800m Lauf und 50/75/100m Lauf.

Nun habe ich ein Interview mit einem Teilnehmer (Jimmy Kuniß Kl.8) geführt.

Ich hebe folgendes gefragt:
-1.Wie finden Sie, ist das Fest organisiert?
-2.Machte es ihnen Spaß, am Fest teilzunehmen?
-3.Was ist Ihre Lieblingsdisziplinen?
-4.Was ist die Disziplinen, die Sie am wenigsten mögen?
-5.Wer, vermuten sie , wird aus Ihrer Klasse (8) der Beste sein?

Antworten:
-1.Das Fest finde ich gut geplant, und vor allem gibt es lange Pausen zwischen allen Disziplinen.
-2.Ja, es macht mir Spaß am Fest teilzunehmen, weil man sich nur so mit anderen messen kann.
-3.Meine Lieblingsdisziplinen sind Kugelstoßen und Weitsprung.
-4.Die Disziplinen, die ich am wenigsten mag, ist der 800m Lauf.
-5.Ich vermute, dass Pius Wallmeyer der Beste von uns ist.

Sogar 2 Lehrer (Hr. Kemter und Hr. Kundisch) haben zur Motivation der Schüler teilgennomen.
Hr. Kundisch hat seine Fähigkeiten im Weitsprung und im Kugelstoßen unter Beweis gestellt.
Hr. Kemter hat den Schülern gezeigt das er mit viel Ausdauer den 800m lauf durchzieht.

Um circa 12.30 Uhr ging für alle ein sehr schöner Tag zu ende.

 

Kategorien: Schulveranstaltungen