Am 08.06.2018 fand in Chemnitz im Luxor eine Berufsmesse namens Vocatium statt. Schüler im Umkreis von Chemnitz, hatten die Möglichkeit die Berufswelt und Betriebe aus ihrer Nähe, näher kennenzulernen.Verschiedenste  Unternehmen, ließen einen Einblick in ihren täglichen Arbeitstag und die benötigten Fähigkeiten, die man benötigt, um diese Beruf ausführen zu können, gewähren. Im Voraus der Messe konnte sich jeder Schüler, von allen beteiligten Schulen, insgesamt vier Gesprächstermine mit Betrieben seiner Wahl aussuchen. Insgesamt  waren um die 56 Betriebe vertreten, so war sicher für jeden Schüler etwas Interessantes dabei. In den Gesprächsterminen konnten die Jugendlichen der achten Klasse alle Fragen, die ihnen einen näheren Einblick in den jeweiligen Beruf gewähren, die Vertreter des Standes fragen. Nicht nur viele Werbegeschenke und  Informationen wurden den Schülern zur Verfügung gestellt , auch für ausreichenden  Platz wurde durch die Verteilung der Stände im ganzen Haus gesorgt. Bis 13.00 Uhr konnte die Messe besucht werden. Schlussendlich konnte jeder mit seinem herausgefundenen Informationen und neuen Erkenntnissen zur Berufswelt, den weiteren heißen Sommertag genießen.

Von Serena Gonzales Espinosa, Klasse 8

Kategorien: Berufsorientierung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.